Terminal 1
Terminal 2

Letzte Änderung:

Anlage

Als erster reiner System 2.0-Park in Deutschland bieten wir Dir eine perfekte Umgebung, um schnell zu lernen. Ganz egal, ob du das erste mal auf dem Wakeboard stehst oder gerade an deinem ersten Hinterberger feilst: Das System 2.0 ist die optimale Plattform für schnellen Progress.

Lernen mit Licht­geschwin­digkeit

Am System 2.0 hast du deine gebuchte reine Fahrzeit zur Verfügung. Anders als an 5- oder 6-Mast-Anlagen verlierst du hier keine wertvolle Zeit durch nerviges in der Schlange stehen, Schwimmen und Laufen zum Dock. Bei uns wird niemand nach drei Runden ausgeklinkt. In entspannter Atmosphäre kannst du deinen Ride absolut unbeschwert genießen, und musst dir keine Gedanken um gefahrene Runden oder Schlangenlänge am Dock machen. Wenn du stürzen solltest, musst du lediglich in die Bahnmitte schwimmen. Dein Operator fährt die Hantel zu dir, und es kann direkt weitergehen.

Individuelle Betreuung

Dein Operator fährt die Anlage von Hand, während du auf dem Wasser bist. So hast du immer ein paar wachsame Augen auf dich, wenn es mal haarig wird. Zusätzlich kann dein Operator dir individuell und direkt Feedback geben, und den einen oder anderen Tipp loswerden, wenn es mal hakt.

Zuverlässige Hardware

Unsere Sesitec System 2.0 wurden 2012 aufgestellt. Durch ihre einfache Konstruktionsweise sind sie extrem zuverlässig. Auf Grund der wenigen beweglichen Teile entfallen lästige Bahnabschaltungen während des Betriebs. Angetrieben von einem 11kW (~15PS) Elektromotor und mit ihrem aufwärts gerichteten Zug sorgen diese Anlagen für eine steile Lernkurve bei Anfängern und versierteren Ridern gleichermaßen. Der Recon Wireless Controller erlaubt es dem Operator, sich frei am Dock zu bewegen, und jeden Rider optimal zu betreuen.

Feature Park

Alle unsere Features werden vom Marktführer Unit Parktech hergestellt und entsprechen dank ihrer schraubenlosen Bauweise höchsten Qualitäts- und Sicherheitsansprüchen.

Ollie Box

Mit ihrem über 10 Meter langen Table ist die Ollie Box perfekt geeignet, um sich das erste mal über ein Feature zu trauen. Und wenn Du das 60cm hohe Rail an der Seite benutzt, kann Du ordentlich deine Skills austesten. Die Ollie Box hat eine optimale Höhe, um Wakeboardern und Wakeskatern viel Spaß zu bereiten. Extra für das System 2.0 optimiert, kann sie von beiden Seiten befahren werden.

Pipe

Mit einer Höhe von 80cm und 16 Meter Länge macht die von beiden Seiten befahrbare Pipe richtig Spaß. Ob Ihr die Auffahrt benutzt, um hochzusliden oder von der Seite mit Ollies anfahrt, ist euch überlassen. Die Pipe ist eine Herausforderung für Wakeboarder und Wakeskater. Mit ein bisschen Übung hat man den Dreh relativ schnell raus und der Spaß lässt nicht lange auf sich warten. Durch die Auf- und Abfahrt ist unsere Pipe ebenfalls für das System 2.0 optimiert und sowohl auf dem Hin- als auch auf dem Rückweg befahrbar!

Spine Kicker

Der Spine Kicker ist ein Kombinations-Feature aus zwei Kickern. Der Vorteil am Spine ist die Befahrbarkeit aus beiden Richtungen. Mit seiner perfekten Transition (Biegung) bietet der Spine Kicker optimale Voraussetzungen um viel Airtime zu genießen.

Downledge

Das Down Ledge ist ein anspruchsvolles Feature, dessen Befahren sich relativ einfach lernen lässt. Durch die Kombination mit einem Transfer-Kicker kannst Du dich außerdem sanft ans Kicker-Fahren herantasten. Mit einem leichten Ollie bei der Anfahrt ist trotz der 1,70m Hohen Rail dieses 21 Meter lange Feature easy durchzufahren. Ob mit Transfer in der Down Ledge, Ollie auf die Up Rail oder massivem Ollie von der Backside aufs Rail bietet dieses Feature viele Möglichkeiten und lässt deiner Kreativität freien Raum.

Werbepartner